Foto: Margarete Rosen
Foto: Margarete Rosen

Therapeutic Touch – Die komplementäre Methode
für ganzheitliche Pflege jetzt auch in Hilden

Dank der Initiative von Frau Ulrike Mundt, Demenzbegleitung in Hilden, und Frau Margarete Rosen, Therapeutic Touch West, findet am 18. und 19. Oktober in Hilden ein Grundkurs der Pflegemethode Therapeutic Touch statt .

Seit Jahren begleitet Frau Ulrike Mundt Demenzerkrankte, berät Pflegende und Familienangehörige. Sie weiß, dass jeder Fall individuell ist und es keine einheitliche Vorgehensweise gibt.

Als Vorsitzende des Demenz Info Centers in Hilden setzt sie sich für eine umfassende Beratung der Betroffenen und Familienangehörigen ein. Dies umfaßt auch ergänzende ganzheitliche Pflegemethoden wie Therapeutic Touch.

Durch die einfache Anwendungsweise wird Therapeutic Touch in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern weltweit als ergänzende Maßnahme und nicht-medikamentöse Form in Medizin, Therapie, Pflege und Betreuung eingesetzt.  Pflegende wie Familienangehörige können Therapeutic Touch rasch erlernen.

Termin: 18/19.10.2014
Ort: Freizeitgemeinschaft für Behinderte und Nichtbehinderte in Hilden, Gerresheimerstrasse 20 b, 40721 Hilden,
Hier finden Sie mehr Informationen zum Grundkurs

Beruflich Pflegende erhalten 10 Fortbildungspunkte.
Bildungsprämie und Bildungsscheck werden angenommen,
bitte vor Kursbeginn mit der Leiterin Kontakt aufnehmen.

Referentin: Margarete Rosen, Therapeutic Touch Teacher

Anmeldung:
per Anmeldeformular: Kontaktformular oder
Mail: rosen@therapeutic-touch-west.de

3 Gedanken zu „18./19.10.2014 Therapeutic Touch in Hilden

  1. Hallo Margarete, die Atmosphäre in der Gruppe am letzten Wochenende war sehr schön. Es passte einfach alles. Und die Übungen innerhalb des Seminars haben mir auch persönlich sehr gut getan. Und die Auswirkungen halten auch immer noch an ! Inzwischen konnte ich es auch, mit positiver Rückmeldung, in meine Arbeit einfließen lassen. Schön das es diese schöne Möglichkeit der Hilfestellung gibt!
    Ich werde mich bzgl. des nächsten Seminars nochmal bei dir melden.
    liebe Grüße
    Ulrike

    • Hallo Ulrike,
      ich freue mich, dass Du TT bereits bei den Gästen des Demenz-Info-Centers anwenden konntest. Gerne können wir für 2015 wieder einen Kurs planen.
      Auch Dir liebe Grüsse
      Margarete

  2. Die Anmeldungen kommen nun rasch herein. Möchten Sie mitmachen, dann schicken Sie mir eine kurze mail. Kennen Sie noch jemanden der Interesse hätte? Sagen Sie es ruhig weiter.

    Ihre
    Margarete Rosen

Kommentare sind geschlossen.