Was ist das richtige Buch für Anfänger?

Immer wieder werde ich nach einem guten Einsteiger-Buch gefragt, um in die komplementäre Methode Therapeutic Touch hineinzuschnuppern.
Womit soll ich anfangen, welches Buch ist gut?

Gerne empfehle ich den Klassiker

Therapeutic Touch – Die Heilkraft unserer Hände
von Dolores Krieger

Therapeutic Touch - Die Heilkraft unserer Hände, Dolores Krieger
Therapeutic Touch – Die Heilkraft unserer Hände, Dolores Krieger

 

Behandelt werden Themen wie

  • Einführung in Therapeutic Touch
  • Grundtechniken
  • Übungen
  • spezifische Anwendungsmöglichkeiten
  • Literatur

 

 

 

 

Dolores Krieger beschreibt anschaulich die Methode Therapeutic Touch, die sie mit Dora Kunz entwickelte. Davon ausgehend, dass allen alten Heiltechniken die gleichen Standards zu Grunde liegen, entwickelten sie aus alten Heilweisen eine an die moderne Wissenschaft angepaßte komplementäre Pflegemethode.

Dolores Krieger und Dora Kunz, Foto aus dem Buch, Seite 22
Dolores Krieger und Dora Kunz, Foto aus dem Buch, Seite 22

In zahlreichen Fallbeispiele legt Dolores Krieger in diesem praxisbezogenen Lehrbuch anschaulich die Anwendungsmöglichkeiten von Therapeutic Touch dar.

Klare Zeichnungen und Erklärungen lassen den Leser erste Übungen leicht umsetzen. So kann jeder Interessierte schnell für sich klären, ob und wie die Methode ihn anspricht.

Das Buch ist nicht nur für professionelles Pflegepersonal sondern auch für all diejenigen, die ihre eigenen Selbstheilungskräfte erschließen und nutzen möchten, geeignet.

Doch Dolores Krieger spricht auch Klartext:
Wenn Sie sich nicht auskennen, lassen Sie die Finger davon.“
(Zitat aus dem Buch, Seite 19), denn Arbeiten mit Energie, um Selbstheilungskräfte anzuregen, bedarf einer fundierten Ausbildung und einiger Erfahrung.

Für mich ist das Buch noch heute ein gutes Nachschlagewerk, um gezielt Informationen zu bestimmten Themengruppe zu finden.

Meine Buchempfehlung für Anfänger und Interessierte:

Dolores Krieger, Therapeutic Touch – Die Heilkraft unserer Hände
Das abgebildete Cover stammt von der 4. Ausgabe 2000, Bauer Verlag.

Mittlerweile ist das Buch in verschiedenen Verlagen erschienen. Lassen Sie sich bitte nicht von unterschiedlichen Cover-Bildern verwirren. Es geht um den Titel – der machts.
Sollten Sie ein gebrauchtes Buch erwerben wollen, empfehle ich einen Preis pro Buch unter 20 Euro.

Kennen Sie das Buch schon? Dann würde ich mich über einen kurzen Kommentar freuen.

Ihre
Margarete Rosen

 

 

 

Ein Gedanke zu „Therapeutic Touch – Die Heilkraft unserer Hände

  1. Pingback: Heilsame Berührung – Therapeutic Touch: Interview und Buchverlosung |

Kommentare sind geschlossen.