Gastbeitrag: Über meine Motivation, Rezensionen zu schreiben

Nur eine Geschichte oder doch mehr? Über meine Motivation, Rezensionen zu schreiben. Evelyn Kuttig gefallen meine Buchvorstellungen. Darum wollte sie wissen, wie ich zum Rezensionenschreiben gekommen bin und bat mich um einen Gastbeitrag für ihren Blog “SCHWARZAUFWEISS”. Evelyn und mir ist die Aufklärung und das Wachrütteln wichtig. Das Thema Nationalsozialismus…

Weiter lesen

TROSTKUNST – heilsame Trauerverarbeitung

Individuelle Lebensgeschichten als Weg zur heilsamen Trauerverarbeitung. Erinnerungen Trauernder und Lebensspuren unheilbar Erkrankter läßt Anja Plechinger mit Lebenssteckbriefen und Biographien unvergänglich werden. Genauso wie Trauer gehört Trost zum Leben, Sterben und Tod. Eine der vielen Fazetten, die uns helfen unser Leben zu gestalten. Schaue ich mir die Wortfamilie Trost an,…

Weiter lesen

Ein Kind mit Autismus begleiten!

Autismus – mehr als nur ein Wort! Wie es ist ein Kind mit Autismus zu begleiten, beschreibt Silke Bauerfeind in ihrem aktuellen Buch “Ein Kind mit Autismus zu begleiten, ist auch eine Reise zu sich selbst” anschaulich. Die Autorin, Künstlerin und Bloggerin erzählt aus ihrem Leben mit einem autistischen Kind.…

Weiter lesen

Therapeutic Touch Newsletter 02/2017

Themen dieser Ausgabe: Ausbildung zum Therapeutic Touch Practitioner in Werne 2017 22./23.03.2017 Therapeutic Touch Grundkurs Unterstützung bei Krebserkrankungen – Abmahnungswelle rollt wieder! 10.05.2017 Workshop: Therapeutic Touch in der Hospizarbeit und Palliative Care Hospiz-Helfer, Begleiter auf der letzten Wegstrecke ~~~~~~~~~ Ich betrachte den Frühling, als ob er zu mir käme, um…

Weiter lesen

Therapeutic Touch Newsletter 01/2017

Themen dieser Ausgabe: Neuerungen zur Bildungsprämie 2017 30.01.2017 Workshop: Therapeutic Touch in der Hospizarbeit und Palliative Care Blogparade: Netzwerken funktioniert mit Schenken um so besser! 25./26.02.2017 Therapeutic Touch Grundkurs Demenz – das Jahresthema Ausbildung zum Therapeutic Touch Practitioner in Werne 2017 Buch-Rezensionen Neue Preisgestaltung für 2017: Frühbucher und Paketpreis für…

Weiter lesen

Blogparade: Netzwerken funktioniert mit Schenken um so besser!

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens. Gerade sind die Medien wieder voll mit Dingen, die Mann, Frau und Kind unbedingt benötigen. Dinge, die versprechen ein gutes Gefühl zu verschaffen, Spielspaß verheißen und zeigen sollen wie groß die Liebe für den anderen ist. Sehr ungerne schlage ich in dieser Zeit die…

Weiter lesen

Die Mondspielerin

Von einer, die auszog ihr Leben wegzuwerfen und dabei die Liebe fand. Wenn eine 60jährige Frau vor ihrem Leben davon läuft und dann Schritt für Schritt sich selbst und ihr neues Leben findet, wenn eine Autorin diese Veränderung mit tiefen Gefühlen, zart und doch bretonisch herb erzählt, dann gehört dieses…

Weiter lesen

Wie fange ich einen Eishai?

Eine Geschichte über Freundschaft, Ausdauer und Mut Als ich “Das Buch vom Meer” von Morten A. Stroksnes zu lesen begann, wußte ich noch nicht, dass es indirekt in meine Themenreihe “Leben, Sterben und Tod” paßt. Von der Vergänglichkeit erzählt der Autor in nordisch kühler Art. Tief werden wir von seiner…

Weiter lesen

Lautlose Stufen – wie Jugendliche die NS-Zeit erlebten!

Paßt ein Buch über das Dritte Reich in meine Themenreihe “Leben, Sterben und Tod”? Nun, es geht um Euthanasie an Kindern und wie ein Kind diese Zeit als “unwertes Leben” erlebt und überlebt. Unwertes Leben – damals wie heute ein hochbrisantes Thema! Als Monika Fuchs mich im März fragte, ob…

Weiter lesen

Geschützt: Therapeutic Touch Newsletter 05/2016

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.